Zu einer Fahrt nach Michelstadt hatte der Diözesanverband Mainz eingeladen und fast 70 Frauen aus vielen Zweigvereinen folgten der Einladung. Die traditionelle Krippenbesichtigung war das Ziel der Frauen in der St. Sebastian Kirche in Michelstadt.

                                                      20190108 133940                                                           

Es konnte an diesem Tag zwar nur eine Krippe besichtigt werden dafür gab es aber Interessantes über die katholische Kirche St. Sebastian zu hören. Herr Kaliwoda berichtete vom Bau, den Fenstern und der Orgel.

20190108 151629  

Bei einer kleinen Andacht, im warmen Andachtsraum der Kirche, wurden Wünsche auf Zettel geschrieben, eingesammelt und wieder verteilt, so dass jede für den Wunsch einer anderen Frauenbundsfrau beten oder deren Wunsch eine Weile im Herzen tragen kann.

Nach dem Abschluss Segen von Herrn Pfarrer Zell machten wir uns auf den Weg in die Altstadt von Michelstadt um dort noch eine evangelische Kirche zu besuchen. Auch hier hatten wir in unserem "Stadtführer" Andreas Kaliwoda einen guten Erklärer! Vieles erfuhren wir über diese schon sehr alte, vormals katholische Kirche. Leider lud das Wetter nicht zum bummeln ein, so dass wir froh waren im Cafe Orth in Bad König ein trockenes, warmes  Plätzchen zu finden. Bei leckeren Kuchen und Kaffee oder Tee war es schön gemeinsam mit Frauen aus anderen Zweigvereinen zusammen zu sitzen und sich dabei kennen zu lernen.

 

                                                                                                                                                                        20190108 162425